Banause


Banause
m невежда m/f, профан

Русско-немецкий карманный словарь. 2013.

Смотреть что такое "Banause" в других словарях:

  • Banause — (grch.), jemand, der eine Kunst oder Wissenschaft handwerksmäßig betreibt; banausisch, handwerksmäßig, engherzig, niedrig …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Banause — Sm Mensch mit mangelhaftem Verständnis für Kunst usw. per. Wortschatz fremd. Erkennbar fremd (18. Jh.) Entlehnung. In Übersetzungen aus dem Griechischen entlehnt aus gr. bánausos Handwerker mit der Nebenbedeutung Spießbürger und in diesem Sinn… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Banause — »Mensch ohne Verständnis für etwas Höheres, Geistiges, Künstlerisches«: Das Wort wurde im 19. Jh. aus griech. bánausos »Handwerker; gemein, niedrig« entlehnt, dessen Deutung unklar ist. Abl.: banausisch …   Das Herkunftswörterbuch

  • Banause — Die Bezeichnung Banause wurde von der im antiken Griechenland üblichen Bezeichnung bánausos (griechisch βάναυσος von baunos, βαῦνος, „Ofen“, ursprünglich „der am Ofen Arbeitende“,[1][2] im weiteren Sinne „(Kunst )Handwerker“, schließlich… …   Deutsch Wikipedia

  • Banause — Ba|nau|se [ba nau̮zə], der; n, n, Ba|nau|sin [ba nau̮zɪn], die; , nen: Person, der jegliches Interesse, Gefühl, Verständnis für geistige oder künstlerische Dinge fehlt, die nicht die Fähigkeit hat, in angemessener Weise mit Dingen umzugehen, die… …   Universal-Lexikon

  • Banause — der Banause, n (Oberstufe) jmd. ohne Sinn für Kunst und geistige Dinge Synonym: Kulturbanause Beispiel: Wer in einem klassischen Konzert zwischen den Sätzen klatscht, wird von den Eingeweihten als Banause belächelt …   Extremes Deutsch

  • Banause — ↑ Banausin (österr. ugs.): Sumper, Sumperin; (spött.): Hinterwäldler, Hinterwäldlerin; (abwertend, oft scherzh.): Kulturbanause, Kulturbanausin; (abwertend): Barbar, Barbarin, Kulturbarbar, Kulturbarbarin, Kunstbanause, Kunstbanausin, Kunstbarbar …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Banause — Ba·nau·se der; n, n; pej; jemand, der nur sehr oberflächliche Kenntnisse oder Ansichten über kulturelle, künstlerische Dinge hat || K: Kulturbanause, Kunstbanause || NB: der Banause; den, dem, des Banausen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Banause — Ba|nau|se 〈m.; Gen.: n, Pl.: n〉 Mensch ohne Kunstverständnis, ohne Sinn für Kunst, Spießbürger [Etym.: <grch. banausos »Handwerker«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Banause — Banausem Bildungsverächter;Bildungsuninteressierter;Ungebildeter(»Kulturbanause«);MenschohneFachkenntnisse.Fußtaufgriech»banausos=Handwerker«undmeintinderSchulgelehrsamkeitdenNichtkünstler.1800ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Banause — Ba|nau|se der; n, n <aus gr. bánausos »Spießbürger«, eigtl. »Handwerker«> (abwertend) jmd., der ohne Kunstverständnis ist u. sich entsprechend verhält; Mensch ohne feineren Lebensstil, der Dinge, denen von Kennern eine entsprechende… …   Das große Fremdwörterbuch